Die CAB GmbH investiert in Y-Serie von D&B

Zu Beginn des Jahres investierten die Augsburger im Tonbereich im großen Umfang. Man entschied sich, nach der Investition in die T-Serie, für die Y-Serie aus dem Hause D&B. Tolle Klangqualität stand im Vordergrund, so flexibel wie möglich einsetzbar sollte das System sein. Durch ein breites Spektrum an Konfigurationsmöglichkeiten stellt sich die Y-Serie auch schwierigsten Beschallungssituationen und macht sie für jeden Anspruch einsetzbar.

Anlage zeichnet sich durch eine flexible Abstrahlcharakteristika und drehbare Hörner aus. Diese Punkte sichern, im Zusammenspiel mit dem speziellen innovativen Wellenfromer, eine gezielte horizontale Abstrahlung über eine große Bandbreite. Insgesamt sind im Vermietinventar der Augsburger 12 TopTeile D&B Y8, sechs D&B Y-Subs mit dem passenden Flugsystem und Amping vorhanden.